Skip to main content

Strasbourg – Europa-Hauptstadt an der Ill

Mehr als 2000 Jahre hat die grösste der elsässer Städte nun schon auf dem Buckel und trotzdem ist das historische Zentrum rund um das Strassburger Münster so up do date wie noch nie. Jeder will hier die berühmte Weltkulturerbestätte der UNESCO erleben – Tag und Nacht. Wir haben Glück, denn die Lightshow bei Nacht ist einfach unfassbar schön. Tagsüber schlendert man am besten durch das Viertel „La Petit France“, wo sich dicht an dicht Fachwerkhäuser aus dem 16. und 17. Jhdt. drängen, Weinstuben einladen oder man einfach am Fluss sitzt und den Booten bei der Schleusendurchfahrt zusieht. Mit dem Botorama-Boot geht´s natürlich einfacher auf den kleinen Kanälen aber die Schlange vor dem Ticketverkauf hat uns abgeschreckt. Dafür gab´s dann leckeren Flammkuchen im neuen „Flamme & Co.“ Das Beste kommt hier dann wirklich zum Schluss: das 4-Sterne Hotel Cour du Corbeau, das zu den Memorables Accor Hotels gehört, erscheint uns wie aus dem Bilderbuch. Benannt nach dem Innenhof „Cour du Corbeau“ liegt das schöne Fachwerkhaus aus dem 16. Jhd., bestehend aus 5 zusammengefügten Gebäuden nur wenige Schritte vom Münster entfernt. Schon damals logierten hier Kaiser Wilhelm, Friedrich der Große oder der König von Polen. Heute sind es eher Globetrotter aus der ganzen Welt, die die perfekte Symbiose aus historischem Charme und modernem Komfort eines Hotels schätzen.

Und was ist nun das Resümee dieser Reise? Ich wünschte mir mehr Zeit für die französische Seite des Rheins, für die Historie der pittoresken Weindörfer und natürlich Zeit für all die guten Weine und Cremants, die es hier zu verkosten gibt. Auch für die kleinen Hotels mit Charme, die meist hinter dichtem Weinlaub verborgen sind und ein interessantes Innenleben präsentieren – von modern bis typisch französisch-blumig.

Dagegen bietet die deutsche Seite der Weinstrasse nur punktuell die viel gepriesene Romantik an, da sie nicht durchgehend am Wein entlang führt. Ein Genuss ist sie aber allemal und ein perfektes Urlaubsziel für den Herbst.

Leave a Reply

14 + fünfzehn =