Skip to main content

Bradenton Gulf Islands

Authentisches Florida

ADVERTORIAL

Bradenton Gulf Islands, die Region Bradenton mit ihren Golfinseln Anna Maria Island und Longboat Key, liegt an der Westküste Floridas zwischen Saint Petersburg und Sarasota. Die sonnenverwöhnte Region grenzt im Norden an Tampa Bay und im Westen an den Golf von Mexiko. Kilometerlange Sandstrände, bonbonfarbene Strandhäuschen und der lässig-romantische Inselflair ziehen Gäste und Einheimische gleichermassen in ihren Bann.

Die Region steht für das ursprüngliche Süd-Florida – abseits von Touristenscharen. Von ruhigen und abgelegenen Zufluchtsorten über Hotspots für Wassersportler bis hin zu beliebten Stränden mit allen Annehmlichkeiten – wer hier landet findet ganz sicher seinen Traumstrand und gewöhnt sich schnell an den Florida-Lifestyle.

Anna Maria Island
Eine Insel zum Treibenlassen

Auf Anna Maria Island erleben Urlauber die Bedeutung des Wortes „chillen“ gleich nach ihrer Ankunft. Das Leben hier ist entspannt, und keiner kann sich diesem Rhythmus entziehen. Die Einwohner pflegen Traditionen, und die Architektur erinnert an ein Florida wie aus dem Filmklassiker „Manche mögen’s heiss“ mit Marilyn Monroe.  Die vielen bunten Strandhäuschen verleihen der Insel ihren Charakter. Sie stammen teilweise noch aus den 1920er Jahren und wurden nach liebevoller Restaurierung zu Ferienhäusern, B&Bs, Geschäften oder Restaurants. Grössere Hotel- und Restaurantketten sucht man vergebens.

Die gastronomische Szene ist vielseitig, was sie eint, ist stets eine lockere Atmosphäre und authentischer Florida-Charme. Frische Fisch- und Meeresfrüchte sind hier die Spezialitäten und können von den Gästen auch selbst gefangen werden – die Zubereitung übernehmen dann die Restaurants – „hook and cook“ heisst das Zauberwort dieser Arbeitsteilung. Das wohl typischste Old-Florida-Erlebnis ist ein Dinner in einem der Strand-Restaurants. Ein Abendessen in geselliger Runde direkt am Strand gehört zum Florida-Lifestyle eben dazu.

Das historische Fischerdorf Cortez

Im Südosten der Insel liegt Cortez, das älteste Fischerdorf Floridas. Gäste können hier in die Welt der Siedler eintauchen und mehr über das Quilten, die Seifenherstellung, Holzschnitzerei, Fischernetz-Reparatur oder das Fischfiletieren erfahren.

Seit der Gründung des Dorfs im 19. Jahrhundert gehen die Anwohner von Cortez mit Stolz dem Fischfang nach und haben sich auf Meeräschen, Zackenbarsche, Schnapperfische und Steinkrebse spezialisiert. Neben ihren kommerziellen Fischbetrieben betätigen sich einige Fischer der Gegend als Kapitäne privater Jachten oder vermieten ihre eigenen Boote, um Besuchern Küsten- und Hochseeangelerlebnisse zu bieten. Wer in Cortez unterwegs ist, sollte einen Abstecher zu der in den 1920er Jahren gegründeten Star Fish Company machen. Auf dem Markt und im Restaurant gibt es den besten Fisch und Meeresfrüchte, eine malerische Aussicht inklusive.

Longboat Key
Der Geheimtipp am Golf von Mexiko

Longboat Key ist die zweite der beiden langgezogenen Inseln, die der Küstenstadt Bradenton vorgelagert sind, und schliesst an die Südspitze von Anna Maria Island an. Für den Condé Nast Traveller gehört Longboat Key schon seit vielen Jahren zu den schönsten Inseln des Sunshine State. Die lagunen-durchzogene Insel ist naturbelassen, daher begegnet man hier exotischen Vogelarten, und die Unterwasserwelt mit ihren Fischen, Delfinen und den gemütlichen Seekühen ist spannend und voller Überraschungen.

Downtown Bradenton

In Downtown Bradenton erwarten Besucher zahlreiche Museen, Restaurants und Ausgehmöglichkeiten sowie kleine Boutiquen und Shops. Bei Strassenfesten und Bauernmärkten in der Old Main Street und im charmanten Künstlerviertel „Village of the Arts“ mischen sich Gäste und Einheimische.

Village of the Arts
Floridas grösstes Live-Kunstwerk

Das größte Live-Kunstwerk Floridas, das Village of the Arts, wurde 1999 als gemeinnützige Organisation gegründet. Damit verschrieb sich das Village dem Ziel, eine Gemeinschaft aufzubauen, in der verschiedene Künstler gemeinsam leben und arbeiten und die Lebensqualität der Stadt verbessern. Kleine Shops und Künstlercafés, liebevoll gestaltete Vorgärten und Strassenzüge lassen schon von Weitem darauf schliessen, dass hier grenzenlose künstlerische Freiheit herrscht.

Die farbenfrohen historischen Häuser aus dem frühen 20. Jahrhundert beherbergen knapp 300 Wohnungen, preisgekrönte Restaurants, Spezialitätenläden und Bäckereien, Werkstätten, Ateliers und Yogastudios. Beim allmonatlichen „ArtWalk“ am ersten Freitagabend und Samstagnachmittag jeden Monats öffnet die Künstlergemeinde alle Werk- und Verkaufsstätten und heißt Besucher zu Studio- und Shopping-Touren willkommen. Live-Musik, Indie-Kunst und Workshops geben Einblick in die künstlerische Wohn- und Arbeitsgemeinschaft und machten so das Village of the Arts zu einem florierenden Szeneviertel der Region Bradenton Gulf Islands.

 

Obst für Al Capone

Die Region Bradenton ist nach wie vor bekannt für ihre Landwirtschaft. So produziert Florida heute mehr als 70 Prozent des Zitrusfrüchte-Angebots der Vereinigten Staaten. Mixon Fruit Farms ist eines der ältesten, bestehenden Familienunternehmen des Landes. In den frühen 1900er Jahren gingen die Mixons noch zu Fuss nach Downtown Bradenton, um dort ihr Obst an die Gäste der Hotels, wie das historische Hampton Inn in Downtown Bradenton, zu verkaufen. In den 1920ern gebaut und einst als das Manatee River Hotel bekannt, lockte es Gäste aus aller Welt nach Bradenton – einschließlich Berühmtheiten wie Al Capone und den Baseballspieler und Nationalheld Babe Ruth.

 

Talentschmiede für Spitzen-Sportler und Trainingscamp für Urlauber

Die Region gilt zudem seit Jahren als Favorit für Athleten, Mannschaften und ihre Trainer. State-of-the Art Einrichtungen, das milde Klima und nicht zuletzt die entspannte Atmosphäre machen sie zu einer der Destinationen für Trainings und Sportveranstaltungen.

In Bradenton ist auch eine der bekanntesten Sportschulen der Welt, die IMG Academy, beheimatet. Die Training-Camps sind nicht nur Profis vorbehalten, auch begeisterte Hobbysportler, die ihren Floridaurlaub rund um ihren Lieblingssport planen, dürfen hier trainieren.

Leave a Reply

12 − 10 =