Skip to main content

Teneriffa weckt Emotionen

ADVERTORIAL

Stargazing auf dem höchsten Berg Spaniens, Walbeobachtung auf einem Katamaran, Weinverkostung in einer lokalen Bodega, kulinarische Erlebnisse auf Sterneniveau, eine Partie Golf oder einfach nur ein lässiger Tag am Strand – Urlaub auf Teneriffa ist perfekt für anspruchsvolle Gäste, die exzellenten Service und hohe Qualität erwarten.

Die grösste Insel der Kanaren verfügt über eine grosse Auswahl an modernen und hochklassigen 4- und 5- Sterne Unterkünften sowie Boutique-Hotels mit optimaler Infrastruktur: Sie alle bieten exzellente Dienstleistungen, Restaurants mit speziellem Ambiente, Golfplätze, Wellnessanlagen und vieles mehr. Alle zeichnen sich durch höchste Bewertungen in puncto Kundenzufriedenheit aus und haben sich verpflichtet, ihr Qualitäts- und Dienstleistungsniveau stetig zu halten. Die Unterkünfte befinden sich in attraktiven Lagen am Meer, in historischen Altstädten oder in exotischer Umgebung. Dabei bieten sie ihren Gästen einen exzellenten Service. Schönheitszentren und Spas, die in einigen Hotels angeboten werden, sorgen für das Wohl der Gäste, um den stressigen Alltag für einen Moment zu vergessen. Diese Wohlfühloasen bieten zahlreiche Behandlungen wie beispielsweise Schokoladen-Massagen, luxuriöse Bäder mit Wein oder Milch und vieles mehr.

Teneriffa begeistert darüber hinaus mit exklusiven Angeboten wie Freizeitzentren, Themenparks, Einkaufszentren, Beachclubs, Mietwagenfirmen sowie verschiedenen Agenturen, die Segeltouren und ähnliche Ausflüge im Luxussegment organisieren. Das Ziel ist es, den Qualitätstourismus auf der Insel zu fördern und die ansässigen touristischen Unternehmen auf Teneriffa zu animieren, ihr Angebot kontinuierlich auszuweiten und zu verbessern. Mit dieser Strategie soll die exklusive Zielgruppe erreicht werden. Nach und nach hat auch das Shopping auf der Insel mehr an Bedeutung gewonnen, sodass sich Teneriffa als ideale Destination für Modebegeisterte entpuppt: Einkaufen bei renommierten Modemarken, Parfümerien und Schmuckgeschäften und sich anschliessend eine Auszeit in einem Beach Club bei bester Musik und erstklassiger Gastronomie direkt am Meer und mit Blick auf den herrlichen Sonnenuntergang gönnen.

„Ein Sprung ins erfrischende Wasser der luxuriösen Pools von Teneriffas 5-Sterne-Hotels lässt den stressigen Alltag sofort vergessen.”

Typisch kanarische Küche, lokale Weine vulkanischen Ursprungs und traditionelle Volksfeste bringen Besuchenden die authentische Insel näher. Der Aufenthalt in einem Luxushotel ist zugleich stets verbunden mit exquisiter und moderner Küche.

Sieben Restaurants mit insgesamt neun Michelin-Sternen gibt es auf Teneriffa: das M.B, das El Rincón de Juan Carlos mit 2 Sternen, das Nub, das Kabuki, das San Hô und das Taste 1973 sowie das Haydée by Víctor Suárez mit jeweils einem Stern.

Ganz gleich ob in puncto Kulinarik, Wellness oder Unternehmungen: Teneriffa ist kurz gesagt ein Ziel für Geniesser.

Mehr Informationen unter:

Leave a Reply

zwölf − 1 =